You are not logged in.

Chat

Dear visitor, welcome to Beatsteaks-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

pamsta

Intermediate

Posts: 495

Location: Spessart

  • Send private message

41

Friday, February 8th 2008, 8:52pm

ähm itunes macht es ;)


"Sag Mir Doch Das Es Besser Wird Wenn Es Zeit Ist!
Oder Knall Mich Um-Einfach So"

Tubostaat-Monstermutter

.JessesGirl

Technik-Mod

Posts: 2,894

Location: Thun (Schweiz)

  • Send private message

42

Friday, February 8th 2008, 9:17pm

Und Super C http://www.erightsoft.com/SUPER.html

Musst mal umgucken, das wandelt so ziemlich alles in alles um :D

.access adrenalin

43

Friday, February 8th 2008, 10:45pm

Quoted

Original von pamsta
ähm itunes macht es ;)


sicher?

weil m4p ist drm-geschützt.

pamsta

Intermediate

Posts: 495

Location: Spessart

  • Send private message

44

Saturday, February 9th 2008, 11:37am

Quoted

Original von feindrehfilter

Quoted

Original von pamsta
ähm itunes macht es ;)


sicher?

weil m4p ist drm-geschützt.


soviel ich wieß macht das gaaaaanz neue itunes das!


"Sag Mir Doch Das Es Besser Wird Wenn Es Zeit Ist!
Oder Knall Mich Um-Einfach So"

Tubostaat-Monstermutter

45

Friday, February 22nd 2008, 2:36pm

hey!ich hab mal kurz ne frage.ich wollte gerade ein bild als dateianhang hier reinstellen,aber das hat nicht wirklich geklappt, obwohl es die richtige größe hatte.ich kann das bild nur bei "datieanhänge bearbeiten" entfernen oder das fenster schließen...:(kann mir vllt jemand weiterhelfen und mir nen tip geben wie das geht???
danke schon mal :hug:
"Lebe schnell, stirb rasch und hinterlass eine schöne Leiche." (James Dean)

katjes

Master

Posts: 2,301

Location: nürnberg

  • Send private message

46

Saturday, April 12th 2008, 12:00am

So, ich schreib mal aus Hoffnung dass mir jemand sagt dass man mein Problem ganz leicht beheben kann :rolleyes:
Bei mir is es jetzt seit Neujahr (besser gesagt paar Tage danach, war ne Woche nicht daheim) so dass die Uhrzeit meines Laptops jedes mal "stehenbleibt" wenn ich ihn ausmache. Wenn ich ihn dann wieder anmache is es halt dann immer irgendwas abends 23:30 oder sowas.....oder ab und zu genau 00:00.
Kumpel hat mir schon gesagt dass es wohl irgendwas mit der Bios batterie zu tun hat, aber bei nem Laptop is das ja beschissen zum Austauschen (falls das geht?) und ich hab auch keine Lust den jetz teuer zu reparieren lassen.
Andererseits nervt das wirklich wenn man jeden Tag die Uhrzeit wieder neu einstellen muss.

Y2J

Beginner

Posts: 29

Location: Elmshorn

  • Send private message

47

Saturday, April 12th 2008, 12:48am

Quoted

Original von katjes
So, ich schreib mal aus Hoffnung dass mir jemand sagt dass man mein Problem ganz leicht beheben kann :rolleyes:
Bei mir is es jetzt seit Neujahr (besser gesagt paar Tage danach, war ne Woche nicht daheim) so dass die Uhrzeit meines Laptops jedes mal "stehenbleibt" wenn ich ihn ausmache. Wenn ich ihn dann wieder anmache is es halt dann immer irgendwas abends 23:30 oder sowas.....oder ab und zu genau 00:00.
Kumpel hat mir schon gesagt dass es wohl irgendwas mit der Bios batterie zu tun hat, aber bei nem Laptop is das ja beschissen zum Austauschen (falls das geht?) und ich hab auch keine Lust den jetz teuer zu reparieren lassen.
Andererseits nervt das wirklich wenn man jeden Tag die Uhrzeit wieder neu einstellen muss.


Ohje. Ich glaube kaum, dass man die Bios-Batterie austauschen kann, normal müsstest du die Zeit im Bios einstellen können.
Dafür musst du einfach eine Taste drücken, die er dir beim Hochfahren nennt, also meistens ist das F2.
Hast du das schon probiert?

Habe auch noch zwei Probleme.

1. Mein Laptop-DVD/CD-Laufwerk liest keine Musik-CDs. DVDs und System-CDs spielt er ohne Probleme ab. (Und ja, es sind Original-CDs, auch ohne Kopierschutz z. B. die ärzte).

2. Mein PC ging zuerst gar nicht mehr, jetzt bootet er schonmal wieder. Das Problem: Irgendwie hat er meine externe Festplatte abgestoßen und zeigt die nicht wieder an. Habe meine Daten retten wollen und von der Festplatte auf MP3-Player ziehen wollen, ging auch ungefähr 20 Minuten, dann kam eine Fehlermeldung "Der Pfad D:/ existiert nicht... etc..", und D:/ ist die Festplatte. Habe sie schon intern umgesteckt (Ist keine mit USB-Anschluss), funktioniert aber trotzdem nicht.. Weiß jemand rat, wie der PC die Festplatte wieder anerkennt und anzeigt? Sind alle meine Dateien jetzt weg? Hoffentlich nicht.. Vielen Dank für eure Hilfe..

It's time to dance!

48

Saturday, April 12th 2008, 1:59am

Quoted

Original von Y2J

Quoted

Original von katjes
So, ich schreib mal aus Hoffnung dass mir jemand sagt dass man mein Problem ganz leicht beheben kann :rolleyes:
Bei mir is es jetzt seit Neujahr (besser gesagt paar Tage danach, war ne Woche nicht daheim) so dass die Uhrzeit meines Laptops jedes mal "stehenbleibt" wenn ich ihn ausmache. Wenn ich ihn dann wieder anmache is es halt dann immer irgendwas abends 23:30 oder sowas.....oder ab und zu genau 00:00.
Kumpel hat mir schon gesagt dass es wohl irgendwas mit der Bios batterie zu tun hat, aber bei nem Laptop is das ja beschissen zum Austauschen (falls das geht?) und ich hab auch keine Lust den jetz teuer zu reparieren lassen.
Andererseits nervt das wirklich wenn man jeden Tag die Uhrzeit wieder neu einstellen muss.


Ohje. Ich glaube kaum, dass man die Bios-Batterie austauschen kann, normal müsstest du die Zeit im Bios einstellen können.
Dafür musst du einfach eine Taste drücken, die er dir beim Hochfahren nennt, also meistens ist das F2.
Hast du das schon probiert?

Habe auch noch zwei Probleme.

1. Mein Laptop-DVD/CD-Laufwerk liest keine Musik-CDs. DVDs und System-CDs spielt er ohne Probleme ab. (Und ja, es sind Original-CDs, auch ohne Kopierschutz z. B. die ärzte).

2. Mein PC ging zuerst gar nicht mehr, jetzt bootet er schonmal wieder. Das Problem: Irgendwie hat er meine externe Festplatte abgestoßen und zeigt die nicht wieder an. Habe meine Daten retten wollen und von der Festplatte auf MP3-Player ziehen wollen, ging auch ungefähr 20 Minuten, dann kam eine Fehlermeldung "Der Pfad D:/ existiert nicht... etc..", und D:/ ist die Festplatte. Habe sie schon intern umgesteckt (Ist keine mit USB-Anschluss), funktioniert aber trotzdem nicht.. Weiß jemand rat, wie der PC die Festplatte wieder anerkennt und anzeigt? Sind alle meine Dateien jetzt weg? Hoffentlich nicht.. Vielen Dank für eure Hilfe..



zu 2.: die daten sind warscheinlich nicht weg. schließ die festplatte mal am besten an nem anderen rechner, oder noch besser annem mac an, vielleicht haste nen bekannten, der einen hat. damit kannste die daten sichern und danach die pladde nochma formatieren.
(um am besten auch gleich mal auf fehlerhafte sektoren prüfen)

zu katjes: das kann tatsächlich sein, dass die bios-batterie runter ist. aber die kann man ersetzen.
sollte auch bei einem laptop machbar sein. frag am besten mal in einem computergeschäft deiner
wahl nach und sag denen, die sollen die batterie tauschen. dann sagen die dir ja, was das kostet.

damdeline

Intermediate

Posts: 498

Location: Ahaus =)

  • Send private message

49

Thursday, May 15th 2008, 2:01pm

hmmm...
kann man in meinem fall eine 4.rar datei in mp3 umwandeln? da ich für die datei realplayer installieren muss, was bei mir aber nicht klappt...

danke im voraus!
I sold my soul to rock 'n' roll :headbang:

Bääääääm....!

derfrank

Professional

Posts: 1,192

Location: Berlin

  • Send private message

50

Thursday, May 15th 2008, 2:06pm

Quoted

Original von damdeline
hmmm...
kann man in meinem fall eine 4.rar datei in mp3 umwandeln? da ich für die datei realplayer installieren muss, was bei mir aber nicht klappt...

danke im voraus!


ein "4.rar"-datei?

für den real-player müsste die endung eher .ra oder .rm oder .rem sein

sorry, falls ich quatsch laber, aber kann es sein, dass das einfach ein rar-archiv ist, was du da hast, welches du mit winrar extrahieren müsstest?
akkordarbeit: blog ### facebook ### twitter

damdeline

Intermediate

Posts: 498

Location: Ahaus =)

  • Send private message

51

Thursday, May 15th 2008, 2:15pm

hmm also ich habs mit win.rar entpackt...

also real player geht bei mir eh nicht :P
I sold my soul to rock 'n' roll :headbang:

Bääääääm....!

neko-chan

Professional

Posts: 1,449

Location: Graz / Österreich

  • Send private message

52

Thursday, May 15th 2008, 2:28pm

Hat das Entpacken mit WinRar nicht geholfen?

Soll dieses 4.rar ein Musikformat sein?
"I want something good to die for
to make it beautiful to live"


gags. gags. gags.

53

Thursday, May 15th 2008, 3:21pm

4.rar ist kein dateityp.
entweder es ist ein rar-archiv oder einfach irgendeine datei, die umbenannt wurde.

pamsta

Intermediate

Posts: 495

Location: Spessart

  • Send private message

54

Thursday, August 14th 2008, 4:47pm

Ich hab dann auch makl fragen

Am freitag wird das mega-geile konzert der hives vom taubertal auf einem internet radiostream übertragen

kann mir jemand sagen wie man sowas mitshcneiden kann?


"Sag Mir Doch Das Es Besser Wird Wenn Es Zeit Ist!
Oder Knall Mich Um-Einfach So"

Tubostaat-Monstermutter

55

Thursday, August 14th 2008, 9:40pm

Ich hab's in dem Wuhle-Mitschneide-Dingen schon erwähnt, meine Brüder benutzen für sowas immer Audacity (gibt's als Freeware im Netz) - Aber vielleicht gibt's auch komfortablere oder bessere Programme, keine Ahnung. Und ich selber hab es leider noch nicht ausprobiert.

BTSTKS_Lady

Professional

Posts: 846

Location: Grünburg/ Österreich

  • Send private message

56

Monday, August 25th 2008, 5:39pm

hey kann mir irgendjemand helfen?
zu meiner frage: wie kann man bilder reinstellen, ohne das man sie auf eine seite hochladen muss? ich mein, dass man sie so gleich sehen kann?
bitte um hilfe! danke! :mrgreen:

57

Monday, August 25th 2008, 5:47pm

wie willst du ein bild im internet sehen, wenn du´s vorher nicht dahin uploadest?

BTSTKS_Lady

Professional

Posts: 846

Location: Grünburg/ Österreich

  • Send private message

58

Monday, August 25th 2008, 5:49pm

Quoted

Original von feindrehfilter
wie willst du ein bild im internet sehen, wenn du´s vorher nicht dahin uploadest?


ich mein hier ins forum reinstellen.

neko-chan

Professional

Posts: 1,449

Location: Graz / Österreich

  • Send private message

59

Monday, August 25th 2008, 5:51pm

Ich glaube, sie meint, dass man sie nicht auf Seiten wie Photobucket usw. hochladen muss.

Wenn die Bilderanzahl unter 5 liegt, sie nicht zu groß sind (max. 200KB), und gif, jpg, jpeg, png, bmp sind, kannst Du sie als Dateianhang einfügen. Beim Schreibkasterl unten weiter links 'Dateianhänge'.
"I want something good to die for
to make it beautiful to live"


gags. gags. gags.

BTSTKS_Lady

Professional

Posts: 846

Location: Grünburg/ Österreich

  • Send private message

60

Monday, August 25th 2008, 5:55pm

super danke! ich probiers mal, aber wenn sie zu klein sind, werd ich sie glaub ich doch auf eine seite hochladen.